Das Rijsterbos

[mk_dropcaps style=”fancy-style” size=”50″ background_color=”#ffc100″ text_color=”#000000″]H[/mk_dropcaps]

Der Rysterbosk ist einer der bekanntesten Wanderwälder in Fryslân. Es ist ein großer Wanderwald im hügeligen Gaasterland. Majestätische Buchen und Eichen wachen über die Hauptverkehrsader “die Murnserleane” im Wald. Mehr als hunderttausend Fuß betreten diesen Fußweg jedes Jahr. Von kleinen Kinderfüßen bis zu fanatischen Spaziergängern. Sie alle machen einen schönen Ausflug über die noble Hauptstraße, mit dem eindrucksvollen Blick über das IJsselmeer bei Mirns als Belohnung.

[mk_blockquote style=”line-style” font_family=”none” font_size_combat=”true” text_size=”22″ align=”left” width=”1/1″ el_position=”first last”]Murnserleane: Die Murnserleane wird auch die Kalverstraat von Gaasterland genannt. An einem schönen Frühlingstag heben sich die frischen grünen Blätter von der dunklen Buchenrinde ab und viele Wanderer genießen diesen stimmungsvollen Wald.[/mk_blockquote]

Die immense Buche und Eiche erzählen eine Geschichte in diesem Wald. Die jahrhundertealten Bäume haben seit dem Bau des Rysterbosk viel erlebt. Das alte Gut wurde somit als Tabakplantage und für die Gerberei genutzt. Ein schöner Friedenstempel wurde auch im Wald errichtet und der Wald erlebte dunkle Zeiten, als im Zweiten Weltkrieg eine Reihe von V2-Paketen aus dem Wald abgefeuert wurden. Neben der Geschichte ist dieser Wald auch sehr vielfältig in der Natur. Von Hunderten von Pilzen im Herbst bis zu wunderschönen Dachsfestungen. Sie finden alles im Rysterbosk.

(Bron: It Fryske Gea | foto: Signumphoto)

Geef een antwoord

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *